Liebe Interessenten,

wir setzen unsere Rückenschulkurse natürlich fort und im Folgenden nennen wir schon einmal die Terminvorschläge ab Januar 2018.

 

K O S T E N

Insgesamt: 120€ inkl. Unterlagen (Zuschuss meist 75€ - 100€, je nach Leistungen der gesetzl. Kasse).

Die Kurse werden von den meisten Kassen nach Kursende bezuschusst. Jeder Kurs besteht aus 10 Einheiten á 60min.!

Wir sind ZPP registriert und zertifiziert.

 

A N M E L D U N G

Einfach per E-mail: gardner@naturheilpraxis-rosenau.de bzw. telefonisch in der Praxis. Bitte angeben: Gewünschter Kurs, Name, Vorname, Geb.datum, Adresse, Tel.nummer, E-mailadresse (falls telefonische Anmeldung). Wir versenden dann zeitnah die Rechnung, die bitte vor Kursantritt zu begleichen ist.

 

A L L G E M E I N

Bei Fragen ob eine Teilnahme möglich ist bzw. welcher Kurs geeignet ist, gerne jederzeit bei uns nachfragen.

Es sind maximal 10 Teilnehmer pro Gruppe, daher können wir die Übungsausführung ggf. korrigieren und individuell anpassen.

Wir geben spätestens 1 Woche vorher Bescheid ob der gewählte Kurs grundsätzlich zustande kommt. Absage einzelner Termine aufgrund von z.B. Erkrankung unsererseits müssen wir uns vorbehalten.

PS für Teilnehmer die schon bei uns waren:

der Kurs RückenschuleFaszienFit wird vorerst pausiert und mehr davon in "RückenschuleBASIC" integriert!

 

A U F T E I L U N G

Rückenschule BASIC

-Focus: Intensive Dehnungsübungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Schmerzreduzierung, Kräftigung

-Teilnahme unabhängig von Fitnesszustand, Alter oder Beschwerdebild

-Weitere Inhalte: Erlernen eines Routineablaufs für Dehnungen im Alltag, Umgang mit Faszienrollen, Triggerpunkte selbst behandeln,

 Elemente Faszienyoga und Kräftigungseinheiten mit Trainingsgeräten. Wir trainieren immer den ganzen Körper!

-Für Ihre Absicherung: Bei konkreten Beschwerden ärztliche Abklärung bzw. Freigabe nötig.

 

Rückenschule FIT

-Focus: Kräftigung der Gesamtkörpermuskulatur, überwiegend mit Langhanteln, dynamische Ausführung zu Musik, "Auspowern", 

 intensive Dehnungsübungen

-Teilnahme unabhängig von Fitnesszustand oder Alter 

-Für Ihre Absicherung: Bei konkreten Beschwerden ärztliche Abklärung bzw. Freigabe nötig.

 

T E R M I N E

                                                                                                    TERMINÜBERSICHT (für Kurse)

 

                                                                               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

 

 

 

Weitere Infos:

  • Teilnahme unabhängig von Fitnesszustand / Alter (Gruppengröße max. 10 Teilnehmer, somit individuelle Betreuung möglich!)

  • Laut Vorschrift der gesetzlichen Kassen ist zur Erstattung die Entscheidung für 1 Kursreihe nötig (nur bei Rückenschulkursen)

  • Anmeldung: Antwort an gardner@naturheilpraxis-rosenau.de unter Angabe Ihrer persönlichen Daten (Name, Vorname, Anschrift, Geb.datum, Tel.nr.) oder telefonisch in der Praxis

  • Kursraum im 1.OG im Ausbildungszentrum Rosenau, Umkleide/Spint vorhanden, keine Duschen

  • Spätestens 1 Woche vor Kursbeginn geben wir Ihnen bescheid, ob der Kurs stattfindet oder nicht. Teilnehmerminimum: 7 

  • Rechtzeitiges Absagen des Kurses bzw. einer Einheit, z.B. aufgrund Krankheit, möchten wir uns vorbehalten. Danke für Ihr Verständis

  • Bei Fragen zur Teilnahme, z.B. aufgrund einer Bandscheibenverletzung, können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren

  • Kursleiter aller Kurse: Anthony Gardner

Option:

  • auch in 5er und 10er Karten erhältlich.

  • vor jeder gewünschten Teilnahme Anmeldung erforderlich. Keine Platzgarantie bzw. Platzreservierung möglich

 

Die Neue Rückenschule (nach KddR)

Rückengesundheit fördern und vorbeugen

"Wenn Sie wissen möchten wie Schmerz entsteht, wenn Sie lernen möchten wie Sie den Schmerz bekämpfen und vermeiden können, dann sind Sie in diesem Kurs richtig."

 

Denn in der Neuen Rückenschule steht der Körper als Ganzes im Mittelpunkt.

Rückenschule

  • richtet sich vorwiegend an Teilnehmer die:

    • ihre Grundfitness aufbauen

    • Beweglichkeit und Haltung verbessern

    • rückengerechtes Verhalten in Alltag und
      Beruf integrieren

    • Möglichkeiten zur Selbsthilfe erlernen möchten

    • bereits Rückenschmerzepisoden erlebt haben

  • wir verwenden verschiedene Trainingsmaterialien wie Therabänder, Bälle, etc.

  • kann zur Reduktion bzw. Prävention von muskulär-faszial bedingten Schmerzen beitragen

Die Neue Rückenschule ist Teil des Präventionsprogramms der gesetzlichen Krankenkassen.
Die meisten Krankenkassen bezuschussen diesen Kurs 2x jährlich zu je 80% der Kursgebühr.
Bitte klären Sie dies zuvor mit Ihrer Krankenkasse.

 
  • Wix Facebook page